2. Damen: Trainerlos 2 bittere Niederlagen kassiert

|   Volleyball |   Bericht

Ein neuer Spieltag stand ins Haus. Das erste Spiel bestritten wir gegen den DSC. Eine Schwierigkeit galt es selbstbewusst zu lösen - wir mussten uns trainerlos zurechtfinden. Zudem wurden durch Krankheit und jobbedingter Abwesenheit Positionen aufgefüllt, die sonst nicht zu unserem Volleyball-Naturell gehören. Wir kämpften uns trotzdem durch und gaben uns gegenseitig von außen Tipps, die wir dann bestmöglich umsetzten. >>> weiter lesen