Freizeitvolleyball

|   Volleyball

Nach 2 Jahren Turnierpause konnten unsere Hobbymannschaften beim Sparkassen-Cup in Heidenau nun endlich auch wieder Punkten. Am 1.4. erkämpften sich die "Momi-Mädels" den 5. Platz von 8 Frauen-Mannschaften.  "Momi Ahuu" die gemischte Jugendmannschaft mit U16-U20 Spielern sammelte Spielpraxis und gab ihr Debü im Männerturnier mit einem Sieg, 2 Unentschieden und 7 Niederlagen mit dem 12. Platz. Die Mannschaft der "Crazy Skippies" erkämpfte einen starken 3. Platz im Herrenturnier und genoss Ihren Erfolg bei einem kühlen Getränk und waren damit die letzten in der Halle. Die MoMixer erkämpften sich eine Woche später beim Mixturnier von 28 Mannschaften einen sehr guten 13. Platz im Mittelfeld. Es war für alle eine große Freude endlich wieder gemeinsam Volleyball spielen zu können.

J. Heybey